URLAUB – So ENTSPANNT man OPTIMAL und BLEIBT LANGE ERHOLT!

Am 13. August 2014, in Magazine, von Dr. h.c. Manuela Lindl

Deutschland macht Ferien – und das ist gut so. Wissenschaftliche Studien belegen, was wir schon immer wussten – Urlaub macht gesund und glücklich! So zeigten Menschen, die sich keine regelmäßigen Auszeiten gönnen, ein deutlich höheres Risiko, zu erkranken. Und, auch das zeigen wissenschaftliche Studien – Eine Investition in Erlebnisse, Ausflüge und Urlaube macht Menschen glücklicher als materielle Dinge wie Schmuck, Kleidung oder elektronische Geräte. Es gibt mehr positiven Effekt von regelmäßigen Auszeiten – Lieber mehrmals im Jahr verreisen als nur einen großen Urlaub zu unternehmen. Pausen sind eine wichtige Voraussetzung für Produktivität, das wissen Psychologen und Hirnforscher. VORSICHT – Wer sich zu sehr gehen lässt, riskiert den geistigen Verfall.

Mehr

MILLIONÄRE sind GUTMENSCHEN – SO leben die REICHEN und ARMEN Menschen!

Am 7. August 2014, in Magazine, von Prof. Dr. Dr. h.c. Franz J. Herrmann

Jeden Tag – Arbeiten, fernsehen, schlafen gehen, so macht das Leben keinen Sinn. Sie heißen Bill Gates, Carlos Slim Helu oder Larry Ellison. Die reichsten Menschen der Welt, Multimilliardäre, die ein anderes Leben führen als die meisten von uns. Helikopter, Sterne-Hotels, Chauffeur. Erfolgreichen Menschen wird nachgesagt, dass sie besonders fleißig, diszipliniert und strebsam sind, wenn nicht gar intelligenter. Thomas C. Corley hat in einer Studie das tägliche Leben von reichen und armen Menschen untersucht. Im Auftrag von "Business Management Degree" sind diese Daten in den Tabellen entstanden, was sich die Forschungsergebnisse der Studie zur Basis nimmt.

Mehr

BRANCHEN MIT ZUKUNFT! – WELCHEN BERUF SOLL ich ERLERNEN?

Am 17. Juli 2014, in Magazine, von Prof. Dr. Dr. h.c. Franz J. Herrmann

Ginge es rein nach den Ideen, sollten sich Deutsche um ihre Zukunft wenig Sorgen machen. Mit 13.321 Patenten haben sich Unternehmen und Bastler 2013 mehr Ideen schützen lassen, als Erfinder aus jedem anderen Land Europas. Weltweit landet die Bundesrepublik auf Platz zwei hinter den USA und vor der High-Tech-Hochburg Japan. So erfinderisch Deutschlands Ingenieure auch sind – Sie tun sich schwer damit, ihre Ideen zu marktfähigen Produkte zu machen, und überlassen den wirtschaftlichen Erfolg zu oft Unternehmen aus dem Ausland. Die Liste der verpassten Chancen ist kaum kürzer als die der genutzten Gelegenheiten.

Mehr

KNIGGE UND BENIMMREGELN IM INTERNATIONALEN BUSINESS!

Am 25. Juni 2014, in Magazine, von Prof. Dr. Dr. h.c. Franz J. Herrmann

Benimmregeln bleiben nicht nur offiziellen Anlässen vorbehalten. Gute Manieren sind eine Haltung, die man nicht einfach im Bedarfsfall an- oder abschalten kann. Typische Situationen, in die wir alle regelmäßig kommen wie Tischsitten oder Büromanieren sowie Dresscodes und E-Mail-Etikette sind nicht als starres Korsett gedacht, sondern schildert Konventionen, deren Einhaltung das Gros der Menschen angenehm und höflich empfindet. Wer sich daran hält, beweist Parkettsicherheit und eine gute Kinderstube.

Mehr

KARRIERE – NUR SO GEHT DER ECHTE DURCHBRUCH – mit LERNEN!

Am 21. Mai 2014, in Magazine, von Prof. Dr. Dr. h.c. Franz J. Herrmann

Warum wir unsere Ziele nicht erreichen, welche wir erreichen wollen? Unser Gehirn trickst uns aus. Woher kommt das? Wieso tun wir uns so schwer, um unsere Ziele zu erreichen? Antworten auf diese Fragen sind einfach wie simple. Wir werden großzügig von unserem Gehirn belohnt, wenn wir in alte Muster verfallen – Wir empfinden Glück und Zufriedenheit. "Wer rastet, der rostet!" – Lange Zeit lebte die Gesellschaft in dem Irrglauben, Intelligenz ist allein angeboren und nicht mehr veränderbar. Diese Annahme wird von allen Studien aus der ganzen Welt widerlegt. Neueste wissenschaftliche Entdeckungen des Max-Planck-Instituts sowie verschiedenster Universitäten decken auf – Gehirntraining steigert die Intelligenz in jedem Alter!

Mehr

EIN SCHÖNES OSTERFEST und VIELE, VIELE BUNTE EIER!

Am 17. April 2014, in Magazine, von Güneri Emelie

DANKE für‘s Vorbeischauen – Der Osterhase hat auf dem TRUST-Karriere-Blog für Sie einen wissenschaftlichen PERSÖNLICHKEITSTEST versteckt. Hat es noch so gut versteckt, wird‘s bald von euch entdeckt.

Mehr

BIG FIVE – und die LANGE ENTWICKLUNG UNSERER PERSÖNLICHKEIT!

Am 16. April 2014, in Magazine, von Prof. Dr. Dr. h.c. Franz J. Herrmann

Die heute praktizierende "Big Five" wurden vor über 40 Jahren in den 70er von zwei unabhängigen Forscherteams entdeckt – Prof. Dr. Paul Costa und Prof. Dr. Robert McCrae, am National Institute of Health und Prof. Dr. Warren Norman, Universität Michigan, Prof. Dr. Lewis Goldberg, Universität Oregon. Auf leicht unterschiedlichen Wegen gelangten sie zu dem gleichen Ergebnis – Die meisten menschlichen Persönlichkeitseigenschaften können mittels fünf Persönlichkeitsdimensionen beschrieben werden, unabhängig von der jeweiligen Sprache und Kultur. Machen Sie jetzt den wissenschaftlich-basierenden TEST.

Mehr